Neuerscheinungen
Sonderangebote
 
Moderne Literatur
Klassiker & Weltliteratur
Lyrik
Krimi
Fantasy & Horror
Sachthemen
Kinderliteratur
Kabarett & Humor
 
Aktualisiert: 25.06.2018 - 16:14:21
Der Verschollene
 
Franz Kafka | Der Verschollene [./covers/32667.jpg] 

Der 17-jährige Karl Roßmann wird von seinen Eltern in die USA geschickt, da er von einem Dienstmädchen »verführt« wurde und dieses nun ein Kind von ihm erwartet. In New York trifft er auf einen reichen Onkel, der ihn zu sich nimmt. Dem gesellschaftlichen Aufstieg Karls in der Neuen Welt scheint nichts im Wege zu stehen, doch bald verstößt der Onkel den Jungen. Karl lernt zwei Landstreicher kennen, die sich nun seiner annehmen - jedoch stets zu seinem Nachteil. Mit niedrigen Arbeiten hält sich Karl zunächst über Wasser. »Der Verschollene« ist der erste von Kafka begonnene Roman. Von Ende 1911 bis - mit großen zeitlichen Unterbrechungen - 1914 arbeitete er an ihm, ohne ihn zu vollenden. 1927, also drei Jahre nach Kafkas Tod, veröffentlichte Max Brod dieses Romanfragment unter dem Titel »Amerika«.

 
Genre: Lesung ungekürzt
Medium: 1 MP3  Laufzeit: 492 Minuten
Sprache: Deutsch
Produzent: RBB  1983
Erscheinungsdatum: 16.09.2017
Bestellnummer: 32667  ISBN13: 978-3-7424-0213-4
€ 10.00
Zurück
In den Einkaufswagen
Der Einkaufswagen ist leer!